Mittwochswanderung am 14.03.2018

Mittwochswanderung am 14.03.2018 um den Rotenberg

Die heutige Mittwochswanderung startete oberhalb von Platten in Richtung Zeltingen. Auf dem Gelände, wo eine Holländ.Feriensiedlung geplant war, begann die Wanderung. Insgesamt 14 Teilnehmer/innen waren mit Wanderführer Hans Peter Stroh in Wittlich auf dem Viehmarktplatz mit PKW-FDahrgemeinschaften, gestartet. Bei schönem sonnigen Frühlingswetter, begann

 

Mittwoch Foto 28.02.2018

Mittwochswanderung am 28.02.2018

Heute wurde in unserem Stadtwald-dem Mundwald gewandert.Bei Minus 8 Grad starteten die Teilnehmer/innen am Haus der Vereine in der Kasernenstraße. Von dort gingen 13 Wanderer in Richtung Ohling,Römische Villa, am Sandsteinbruch, Richtung Feuerwehrwiese.

Nun ging es bergauf, in serpentinen, aber schön langsam bis auf den eben verlaufenden Waldweg zum Lindenhof

 

Klausen 18.02. 5

Wanderungen Sonntag, 18.02.2018 bei Klausen

Mit 2 geführten Wanderungen von Klausen aus, begann zunächst bei nebligem Wetter ein wunderschöner Winter-Wandertag. Insgesamt waren 52 Teilnehmer/innen zu den Wanderungen gekommen.Eine Gruppe wurde von Sonfa Westerling von Klausen aus,über Neu-Minheim, auf dem Jakobsweg auf die Moselhöhe geführt. Dort erwartete Die Wandergruppe, strahlender Sonnenschein.

 

Aschermittwoch 1

Aschermittwoch-Heringessen am 14.02.2018

Das traditionelle Aschermittwochs-Heringsessen, stand heute auf dem Wanderplan. Doch es wurde auch gewandert.Mit über 30 Teilnehmer/innen begann , bei schönstem Winterwetter, die Mittwochswanderung mit Wanderwart Uli Marmann.Vom Parkplatz Rommelsbach ging es über das Sportzentrum, Stapelweg, in Richtung Portnersberg.Auf dem mittleren Weinbergsweg konnten

 

Wintergrillen 7

Wintergrillen am 04.02.2018

Erstmalig fand das sogen.Wintergrillen im Sportlerheim am Sportplatz in Plein statt. Vorab wurde jedoch gewandert. Eine Gruppe mit insgesamt 34 Teilnehmer/innen ,startete unter der Wanderführung von Uli Marmann vom Haus St.Anton , über die alte Pleiner Mühle, auf dem Lieserpfad bis zur Schladter Mühle. Von dort ging es über das Lambachtal hinauf nach Plein auf den Sportplatz.

 

Kondel 3

Sonntag, den 21.01.2018

Mit insgesamt 52 Teilnehmer/innen startete die Ortsgruppe heute zur. sogen. Eingewöhnungstour in Richtung Bad Bertrich.Eine Gruppe unter Wanderführung von Uli Marmann wanderte aus der Nähe vom Krinkhof durch den winterlich verschneiten Kondelwald in Richtung Bonsbeuren.Von dort ging es über den Dauselgraben ins Üßbachtal wo nach

 

Jahresabschlußwanderung 20.12.2017 Bilder J. Schwind 031

70.Geburtstag von  Uli Marmann

Am 18.12.2017 , genau einen Tag nach der  Weihnachtsfeier am 17.12.2017 in Deudesfeld, , wurde unser Wandertwart Uli Marmann, 70 Jahre alt.Nach einem überstandenen Bandscheibenvorfall konnte er sowohl an der Weihnachtsfeier, als auch an der Jahresabschlußfeier teilnehmen.

Für die vielen Genesungswünsche an der Weihnachtsfeier, bedankte sich Uli Marmann bei allen Akteuren

 

 

Jahresabschlußwanderung 20.12.2017 Bilder J. Schwind 011

Jahresabschluß am 30.12.2017

Auch am vorletzten Tag des alten Jahres wurde gewandert. Um 12.00 Uhr ging es vom Viehmarktplatz nach Reil. Dort stiegen alle Teilnehmer/innen aus . Die Gruppen wurden geteilt und eine Gruppe mit Liane Marmann ging auf dem Radweg von Reil nach Pünderich. Nach einem kleinen Rundgang durch das historische Örtchen ,kehrte man zur Schlußeinkehr ein.Uli Marmann führte die andere Gruppe zunächst durch die Weinberge über Reil in Richtung Burgen.

Weihnachtsfeier 2017 5

Weihnachtsfeier am 17.12.2017 in Deudesfeld

Die Weihnachtsfeier 2017 fand im Gasthaus zur Post in Deudesfeld statt. Wie üblich, wurde zuerst gewandert. Eine Gruppe mit Uli Marmann, wanderte vom Ortsausgang in Manderscheid über die Bleckhausener Mühle im Tal der kleinen Kyll und am Speicherbach zurück nach Deudesfeld. Eine weitere Gruppe , geführt von Herbert Leischen wanderte um Deudesfeld. Ab 15.30 begann dann die Weihnachtsfeier.

Röm.Villa 29.12.2017

Wanderungen zwischen den Feiertagen

Vom 27.12. bis 29.12.2017 hat die Ortgruppe Wittlich , das traditionelle Wandern zwischen den Feiertagen angeboten.Start und Ziel war das Casino in Wittlich, wo die 2. Vorsitzende Brgitte Hagedorn über 30 Teilnehmer/innen begrüßen konnte . Am 1. Tag, Mittwoch, den 27.12.2017 waren trotz des schlechten Wetters, bei starkem Regen immerhin noch 32 Teilnehmer/innen am Start.

Berdorf 1

Wanderung im Müllertal am 05.11.2017 in Luxemburg

Mit insgesamt 50 Teilnehmer/innen wurde um 09.15 am Viehmarktplatz in Wittlich gestartet. Um 10.45 begann in Berdorf in der Breechkaul, einem ehemaligen Steinbruch für Mühlsteine, die traditionelle Hubertusmesse. Die Katholische Messe wurde vom Pfarrer und den Beteiligten an der Messe in 3 Sprachen zelebriert, Luxemburger-Platt-Deutsch und Französisch

 

Cochem 22.10.2017

Wanderung am 22.10.2017 in Cochem

Mit insgesamt 43 Teilnehmern/innen startete die OG Wittlich zu Wanderungen nach Cochem. Auf dem Wanderplan standen 2 Wanderungen, eine von 12 und eine von ca. 8 km. Doch es kam anders. Kurzfristig wurde noch die Besichtigung des ehemaligen Bundesbank-Bunkers angeboten. Nachdem sich dort ca. 15 Telnehmer/innen angemeldet hatten, konnte die Gruppe mit Uli Marmann auf die angekündigte kürzere Strecke starten.