Eifelv. Wanderung Hochgerichtsweg Kleinich Bilder J. Schwind 010

Wanderungen am 01.03.2020 bei Kleinich

Mit 45 Teilnehmer/innen fuhr die Ortsgruppe mit dem Bus nach Kleinich. Eine Gruppe mit der Wanderführerin Marianne Dorsemagen wanderte auf dem Hochgerichtsweg rund um Kleinich.Die Wanderstrecke war 13 km  lang. Der Weg durch Wiesen und Wälder war durch den starken Regen der vergangenen Wochen stark aufgeweicht. Auch ein Schneeschauer am Anfang der Wanderung verdarb den Aktiven nicht die gute Stimmung. Eine weitere Gruppe unter Führung 

von Wanderwart Uli Marmann wanderte auf einer eingekürzten Strecke auch auf dem Hochgerichtsweg. Das Zie war Oberkleinich. Dort wurden Sie in der Kulturscheune vom Vorsitzenden des Heimat-und Verkehrsverein Kirchspiel Kleinich , Guido Stoffel begrüßt. Bei Kaffe und anderen Getränken informierte Herr Stoffel über den Heimat-und Kulturverein und die überwiegend in eigener Regie restaurierte Kulturscheune.Ein schöner Wandertag fand seinen Abschluß im Gasthaus zur Post in Gonzerath, wo die Teilnehmer sehr gut bewirtet wurden.

Bericht : Uli Marmann

Foto : Josef Schwind

Weitere Fotos von Josef Schwind sind in der Bildergalerie einzusehen.