Ziel der heutigen Wanderungen war zunächst einmal das Waldgebiet zwischen Steinborn und Salm, wo eine Wanderung mit Rudi Weis und Jürgen Elsen begann. Durch gut gepflegt Fichtenwälder ging es zur Salmquelle , einem kleinen Wasserrinnsal in einem offenen Wiesengelände. Von dort ging es dann zurück über offenes Weidengelände zur Schlußeinkehr nach Weidenbach, wo schon die Gruppe, die mit Herbert Leischen eine sehr schöne Wanderung von ca. 7 km absolvierte , eingetroffen war. Ein schöner Wandertag , ohne viel Regen ging zur Zufriedenheit aller Teilnehmer zu Ende.