Radtour an der Sauer

Radtfahrtour am Sonntag, den 16.07.2017

Mit 17 Teilnehmer/innen startete die Radfahrgruppe des Eifelvereins am Sonntag, den 16.07.17 zunächst vom Hauptbahnhof in Wittlich.Auf dem Hinweg von Wittlich kamen alle zunächst regennass auf dem Bahnhof an. Mit dem Zug ging es nach Wasserbillig. Von dort radelte man auf der Luxemburger Seite bis nach Echternach.

 

Der Wettergott meinte es auch heute gut .Unterwegs kein Tropfen Regen. In Echternach wurde zunächst eingekehrt und sich gestärkt,danach ein Stadtrundgang in Echternach, dem wunderschönen Örtchen in Luxemburg an der Sauer.Auf der Deutschen Seite ging es zum Teil , dann wieder über Luxemburg  zurück nach Wasserbillig. Alle Teilnehmer/innen kamen wohlbehalten am Abend auf dem Hauptbahnhof in Wittlich an. Der Wanderwart Uli Marmann, auch ein aktiver Radfahrer dankte Ursula Adam, die diese Tour vorbereitet und organsiert hatte für Ihre gute Arbeit und die sehr schöne Strecke. Der Aplaus aller Teilnehmer/innen war Ihr gewiß.